Home Gästebuch

Overdose Gästebuch



Nachtschatten    Sat Mar 10 16:18:23 2007 | Schechen/Rosenheim
rate1.pngrate1.pngrate1.pngrate0.pngrate0.png
Chris ich soll nachfragen, wo die Bilder bleiben, die Mädels werden schon Lästig! 
 
LG Lenzi :grin :grin
Admin Kommentar Admin Kommentar:
Sind "on the way" ;) Unsere Galerie ist Donnerstagnacht leider einer Hackerattacke zum Opfer gefallen, aber ist schon so gut wie repariert - sollte in der nächsten Stunde wieder was zu sehne sein :)

Nordwald    Wed Mar 7 02:14:56 2007 | München
rate1.pngrate1.pngrate1.pngrate0.pngrate0.png
Smiley im letzten Beitrag war nicht gewollt: Statt \"Strich8)\" sollte es \"Strich8 )\" heißen
Admin Kommentar Admin Kommentar:
Hallo Nordwald, 
das tut mir wirklich sehr leid :( Das Problem war/ist, dass wir aufgrund einiger Faktoren wirklich "gezwungen" wurden, einen so rigiden Dresscode einzuführen (ich geh jetzt mal nicht näher drauf ein - wenn's Dich interessiert, kann man das im Forum in den Threads von Anfang Oktober/November ganz gut mitverfolgen - auch, dass es mir sehr widerstrebt, überhaupt so was machen zu müssen). 
Die Anweisung an die Türsteher lautet im wesentlichen, dass "nur Schwarze" reindürfen.  
Leider ist halt niemand perfekt (selbst Türsteher sind nur Menschen) und da kann's eben (leider) auch passieren, dass es jemanden "erwischt", bei dem es durchaus nicht nötig war. Ich werde auf jeden Fall mit den Türstehern auch noch drüber reden. 
Man muss da vielleicht auch verstehen, dass es als Türsteher auch nicht ganz leicht ist, wenn man - sobald man wen, der "nicht so schwarz ist" reinlässt, von 30 Kiddies in Schlabberhosen und Baseballkappen bestürmt wird und dafür denen dann erklären muss, warum der und sie nicht :)

Nordwald    Wed Mar 7 02:05:10 2007
rate1.pngrate0.pngrate0.pngrate0.pngrate0.png
Hi,  
 
zur letzen Overdose bin ich also vorfreudevoll mit einem Freund den doch nicht kurzen Weg aus München angereist. Doch dann kam der Hammer: Euer Elite-Türsteher hat ihm mit den Worten "heut ist Gothic" den Eintritt verwehrt! Da war absolut nix zu machen.  
Ok mein Freund ist kein Vollblut-Grufti, sondern kommt eher so aus der (Post)-Punk-Ecke. Sein Qutfit an dem Abend: Schachbrett-Ska-Treter, [U]dunkel[/U]blaue Stoffhose (die war wohl das Hauptproblem), blauer Arbeiterkittel von oben bis unten mit selbstgemachten Buttons und Schriftzügen überseht, auf dem Rücken ein riesiger "Fehlfarben"-Backpatch (was ein passender Zufall). Zudem ein schöner unsymetrischer Iro.  
Ok, er war also nicht "reinrassig schwarz" gekleidet, aber ich empfinde sein selbst gemachtes, individuelles Äußeres als 1000mal autenthischer als das der vielen Einheitsschwarz-Katalogbesteller und auf jeden Fall nicht unpassend für eine schwarze Veranstaltung. Und ja, ich hatte was von "Dresscode" auf eurem Flyer gelesen, aber hätte nie gedacht, dass ihr das sooo krass durchzieht. Ich versteh ja, dass ihr die Drogenkinder und prolligen HipsHopser draußen halten wollt, aber deswegen nur noch total-schwarz? Da ist von alternativer Kultur und der nach außen hin immer achso hochgelobten Toleranz unserer Szene echt nicht mehr viel zu spüren...  
 
Habe mich dann letztes Wochenende im Strich8 noch mal mit einem eurer "schwarzen" Türsteher oder zumindest Hilfstürsteher unterhalten (er war auch Gast im Strich8). Krass was einem da an Engstirnigkeit und Unwissenheit entgegen schlug. Die "schwarze Szene" sei ja schon immer total schwarz & fetisch, ich solle mir nur mal die&die schwarze Band angucken. Er fühle sich nicht wohl wenn einer mit Jeans am Rand der Tanzfläche stünde (wobei er verächtlich auf einen der Gäste deutete). 
 
Hallo, gehts noch? Das grenzt ja schon an Rass... (Ok, ok... ich spar mir die Keule).  
Meiner Meinung nach ging dieses ganze Klischee-Schwarz doch erst Mitte der 90er mit Bands wie DasIch, LackierMichRosa etc. los, davor war die Szene schwarz-bunt. Waver, EBMler und weiß der Geier was waren  
sicher nicht alle total-super-schwarz. Urgesteine wie Joy Division waren klamottenmäßig halt mal 0 schwarz.  
Und hat sich unsere Szene nicht angeblich irgendwie mit aus Punk entwickelt?  
Als euer Türsteher dem argumentativ nichts mehr entgegen setzen konnte versuchte er sich schließlich mit der Phrase "die Veranstalter haben den Dresscode gemacht" rauszureden. Traurig... 
 
Also gebt euren Türstehern mal ein bißchen Nachhilfe über die Entstehung unsere Szene oder lasst euren Elite-Schwarz-Dresscode gleich weg und sortiert einfach nur die Drogen-Prolls aus (egal ob bunt oder schwarz).  
 
Und noch eine Kleinigkeit, wobei das zugegebener Maßen jetzt wirklich Geschmackssache ist: Eure Flyer. Muss da jedes mal so eine Tante drauf? Wie wärs mit so schönen Motiven wie zu Totentanz-Zeiten etc. Oder geht es euch tatsächlich mehr um Äußerlichkeiten?  
 
Genug der kritischen Worte. Ich komm dieses Wochenende trotzdem nochmal. Auch wenn das oben Geschriebene einen ganz schön bitteren Nachgeschmack hinterlassen hat. Wäre schade wenn eure ja ansonsten anscheinend mit viel Idealismus organisierte Veranstaltung ihre Qualität aufgrund von Äußerlichkeiten verliert.  
 
Gruß Nordwald

Jörg    Fri Feb 23 14:27:35 2007 | Freilassing
rate1.pngrate1.pngrate1.pngrate1.pngrate1.png
http://www.fitforeurope.com/germany/
Eine echt coole Seite. Macht Lust auf einen Besuch dieser Partys. Super! 
 
Jörg aus [URL=http://www.fitforeurope.com/germany/]Freilassing[/URL]

Max    Tue Feb 13 20:16:45 2007 | Feldkirchen-Westerham
rate1.pngrate1.pngrate1.pngrate1.pngrate1.png
Hoi! 
 
ich hab mich endlich doch mal aufgerafft (eigentlich wurd ich so quasi überredet :) ), mal nach Salzburg zu mitzufahren... und ich möcht sagen, mir hat's gefallen. Werde jedenfalls wiederkommen. 
Gruß 
Max

Noizebazille    Sat Jan 13 15:03:42 2007
rate1.pngrate1.pngrate1.pngrate1.pngrate0.png
Jau war wieder Fein! Weiter so Pandora, hattest ja nicht son Stress wie die letzten Male, konnte dich lange genug anstieren! Sehr fein. 
 
Einige neue Leute gesehn und kennengelernt, viele Alteingesessene mal wieder gesehn (feinfein) und alte Feinde wiedergetroffen. Wenn ich nur die Türsteher manipulieren könnte, einige Leute nicht reinzulassen, das wäre fein :p 
 
Nächstesmal will ich aufjedenfall länger bleiben. 
 
Müssen übrigens mal reden Pandora, hab da einiges zu erzählen und möchte etwas für jemanden abklären.

DarkFrequence    Thu Jan 11 18:07:41 2007
rate1.pngrate1.pngrate1.pngrate1.pngrate1.png
am 12ten Jänner gibts ne Noise Veranstaltung im Mark Salzburg... 100% Live Sound 
Flutwacht - Taos Hum - Vincenzo Bossi - The Sounds of Earth 
 
+ DJ Rage 
[URL=http://www.revivalband.at/tnc/jpg/Flyer/Flyer_12012007_ext.jpg]Flyer[/URL] :zzz

dasLeibregime    Fri Dec 22 22:55:48 2006
rate1.pngrate1.pngrate1.pngrate0.pngrate0.png
hehe...jo an Raven kann ich mich noch erinnern! Mit dem hab ich fleissig gebechert. Duftes Kerlchen :P 
Na ich hoffe ihr seit nächstes Mal auch wieder mit dabei

TAOH SBG    Fri Dec 22 21:14:58 2006
rate1.pngrate1.pngrate1.pngrate0.pngrate0.png
dasLeibregime:Wir haben uns zumindest mal gegrüßt.Geredet und getrunken hast mit dem Michi(Raven) fast die ganze Nacht. 

dasLeibregime    Fri Dec 22 16:11:43 2006
rate1.pngrate1.pngrate1.pngrate0.pngrate0.png
We are all live! HARDCORE WILL NEVER DIE :grin  
Komischerweise warn letztes Mal echt viele Hardcoremenschen unterwegs (kommt vielleicht davon, weil ich auf Speedcore.at Werbung fürs Overdose mach :zzz), was mich auch gefreut hat weil ich mich auch mehr dem Speed-, Dark-, und Hardcore zugeschrieben fühle 
Keine Ahnung, ob ich mit dir auch gequatscht hab...der Alkohol hat ja wieder sein übriges getan >< 
Wenn nicht...njo dann eben nächstes Mal

TAOH SBG    Thu Dec 21 23:36:31 2006 | Hallwang
rate1.pngrate1.pngrate1.pngrate0.pngrate0.png
Spät aber doch schreibe ich auch mal hier rein. 
Bin ja selbst reiner Hardcorefreak und habe in den letzten 6jahren die Hell or Heavens im Cave organisiert.Da war die Anlage mal wirklich belastet,für alle die meinen das es zu laut war. 
Ich fand,die Lautstärke war absolut passend zu der Musik.War zwar nicht meine Musik,fand es aber echt toll immer wieder sachen aus den 80gern zu hören(weckt erinnerungen) :)
Ausserdem finde ich euch als Puplikum echt nett.Erwachsene Menschen mit denen man durchwegs gute Gespräche führen kann.Kommt leider nicht mehr so oft vor im Cave. 
Durch die Bank sehr hübsche Frauen,trotz wildem Styling(danke an meine Unterhaltung an der Tür). 
Falls ich nicht auf irgenteiner anderen Party unterwegs sein sollte bei der nä OD,werde ich sicher wieder rein schaun. 
Falls wer lust zum plaudern hat,man erkennt mich am Tatoo am Hinterkopf. 
Greez Markus 25%of HOH 100% of TAOH

Noizebazille    Wed Dec 13 21:26:53 2006
rate1.pngrate1.pngrate1.pngrate1.pngrate1.png
271656717
Etwas verspätet melde ich mich dann auch mal zu Wort! 
 
War wie immer eine sehr geile Veranstaltung, das steht ausser Frage. 
 
Nebelmaschine war n bischen zu derb eingestellt, meiner Meinung nach. 
Zumindest denke ich, das sie heftiger aufgedreht wurde, als letztes mal - wenn ich falsch liege dann darf man darüber hinwegsehen ;P 
 
Das das Overdose nix für Weichspühler-Emo-Goth-Verschnittpussys ist (Ein Wort, das meine Gefühle ausdrückt) ist sowieso klar. 
 
Am liebsten wärs mir, wenn alles so Laut ist, das es als HardcoreEarfuckingBallsblasting-SMASHYOURFACE-FISTING-NOIZE abgeht! Danach will ich Tinitus haben, der mich sowas von durchknetet, und ich ihn niewieder loswerde!  
DANN Dürft ihr euch beschweren! 
:grin  
 
Nur weiter so Overdosemenschen, es wird von mal zu mal besser! Lob an die Securitys, die durch ihre Unwissenheit mir einen Euro erspart haben ;) und auch konsequent den Dresscode durchgezogen haben! 
Allerdings werde ich mich nächstesmal an die Security wenden, wenn ich gefragt werde ob ich Speed dabei hätte - Das geht garnischt. :(

Seelentaenzer    Wed Dec 13 02:40:37 2006 | Salzburg
rate1.pngrate1.pngrate1.pngrate0.pngrate0.png
Najo, ich hab z 2 Liedern af 2 verschiedenen Tanzflächen jeweils einmal getanzt. *g Hatte da aber ach nicht großartig was dagegen.  
Und das das mal so passiert, hey, who cares. und wie gesagt, habs echt nur bei 2 liedern mitbekommen 
 
Was die Latstärke angeht is das eh noch harmlos im Gegensatz zu der Latstärke die da drin af den ganzen Technopartys herrscht. *g Meinn Tinits war bereits weg als ich am nächsten Tag afgewacht bin, das war nicht nach allen electropartys so. bei solchen veranstaltungen gehts halt mal later zu. 
 
war allgemein mit der sondmischung sehr zufrieden. :D (hat man wohl ach dran gemerkt das ich die meiste zeit mit tanzen beschäftigt war) 
 
Wie von Adminseite schon angemerkt wrde gibts an der Bar Oropax (ob gegenn Geld oder nicht weis ich jetzt ach nicht) so wie das bei allen Clbs die über eine gewisse lautstärke spielen meines wissens sowieso gesetzlich vorgeschrieben is. (Gibt zb im Mark ach oropax an der bar) 
 
würde es begrüßen wenn hier mal nicht so viel böses blt gespuckt wüprde. für nen halbwegs angemessenen ton ist immer genug zeit. soll heißen, zuerst denken, dann schreiben. 
 
so, und zuguterletzt noch die anmerkng das ne definition von gothic sowieso unmöglich ist, ne diskussion dazu hatten wir ja glaub ich schonmal im forum. führt zu nichts. besser wär wohl mal im forum zu schreiben was einem denn so an musikwünschen vorschwebt 
@hexe. 
 
so, genug senf. 
 
mfg 
 
Seele 
 
P.S.:meine u-taste is ziemlich im arsch, also einfach dazudenken wenns wo fehlt ;)

Zim    Tue Dec 12 13:13:29 2006 | München
rate1.pngrate1.pngrate1.pngrate1.pngrate1.png
yay, ich fand die technoparty für schwarzträger au wie immer klasse^^ au wennsch diesmal meine oropax vergessen hab und das auf dauer net sooo gut is.  
naja und wenn man in nen club geht in dem die anlage für techno ausgelegt ist, sollte man sich nicht drüber beschweren dass alles "tanzbar" unterlegt wird^^ 
war wieder ein herrlicher abend was ich unter anderem auch meiner wunderbaren begleitung zu verdanken habe ;-) 
danke ebenfalls an den DJ der Baal gespielt hat. das war mein eindeutiges persönliches sahnehäubchen auf der kirschtorte^^

dasLeibregime    Tue Dec 12 11:04:37 2006
rate1.pngrate1.pngrate1.pngrate0.pngrate0.png
Kinder, Kinder...ruhig Blut >< 
Njo, dass überall das Gleiche gespielt wurde entspricht vielleicht wirklich nicht ganz den Tatsachen 
Besonders der Neofolk Floor hat sich ja sehr stark von den anderen abgehoben 
Auf dem Mainfloor wurden halt hauptsächlich tanzbare Stücke aufgelegt...sich darüber auszulassen, dass das so nicht sein darf is ja auch nicht unbedingt zielführend 
Aber kann schon sein, dass du zum falschen Zeitpunkt an den falschen Floors gestanden hast...also nächstes Mal einfach wieder probieren ;)  
lg


935
Einträge im Gästebuch

Log in

Über Facebook anmelden

Zufallsbilder


Overdose 10.12.2010-107
Overdose 13.10.2007 Liveacts-167
Overdose 11.11.2011-70
Overdose 10.12.2010-118
Overdose 08.03.2011-12
Overdose 13.04.2012-99

gegen_politisierung